Katharina Adam wurde auf Fehmarn zur Kreismeisterin im Springen in der Leistungsklasse 3 gekürt.

20171020 KM17 300Hierbei werden die Erfolge 2017 bis Klasse M (Höhe der Hindernisse bis 1.40 m, Breite bis 1.55 m) gewertet. Bellissima, die jetzt 8-jährige Holsteiner Stute, kam 4-jährig, ausgebildet bis Klasse A in die Hände von Katharina Adam und wurde von ihr bis aktuell Klasse M gefördert. Daneben führte Cleo, eine Hannoveraner Stute, zu einigen Siegen und Platzierungen der Klasse L und M. Ihr Sohn Sirius, Katharina´s Nachwuchspferd, brachte ebenfalls viele Platzierungen in Springpferdeprüfungen nach Hause. Katharina saß schon mit 2 Jahren auf dem Rücken ihres ersten Shetlandponys.

Mutter Maike, auch erfolgreich im Turniersport, hat ihr die Liebe zum Pferd und die Begeisterung für die Reiterei in die Wiege gelegt. Mit 6 Jahren startete Katharina mit ihrem Deutschen Reitpony Winnetou auf den ersten Wettbewerben. Durch das Voltigieren, das Turnen auf dem galoppierenden Pferd, erwarb sie sich das notwendige Gleichgewicht auf dem Pferd und ihren geschmeidigen Sitz, der immer im Einklang mit der Bewegung des Pferdes harmoniert. Die erfolgreiche Teilnahme in den hohen Klassen erfordert viel Einsatz in Form von kontinuierlichem Training und Unterrichtseinheiten. Diese finden sowohl auf dem Ziegeleihof der Familie Adam in Grammdorf als auch in externen Trainingsställen statt. Dieser Zeiteinsatz macht diese Freizeitbeschäftigung fast schon zur Profession und andere Hobbies wie Skifahren und Klavierspielen treten in den Hintergrund.

Trotzdem hat Katharina Adam ihr Studium für Medien und Design erfolgreich mit dem Master abgeschlossen.
„Die Kreismeisterschaft ist wunderbarer Abschluss einer erfolgreichen Turniersaison 2017“ kommentiert die Reiterin und bedankt sich bei ihrer Familie für die Unterstützung dieses aufwändigen Sports und bei ihren treuen Vierbeinern für den immer zuverlässigen Einsatz.

 

Joomla SEF URLs by Artio