Drucken

Am 8.07. verstarb unerwartet Friedhelm Hendeß kurz vor dem Erreichen des 80sten Lebensjahres.

Durch seine Tochter Stefanie entdeckte er seine Leidenschaft für den Pferdesport und begleitete sie in ihrer reiterlichen Entwicklung bis zur Deutschen Meisterschaft und Europameisterschaft der Vielseitigkeit. Hierbei erwarb er sich fundierte Kenntnisse über Zuchtlinien und alle Sparten im Reitsport. Als Turniersprecher konnte er sein Fachwissen und die Leidenschaft für die Pferde auf den Reitturnieren im Kreis Ostholstein über Jahrzehnte gekonnt und unterhaltsam einsetzen. Auf dem eigenen Hof in Harmsdorf übernahm er die Versorgung und unterstütze die Ausbildung der Jungpferde. Seine freundliche Hilfsbereitschaft und Beratung wird uns fehlen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

RuFV Lensahn

Joomla SEF URLs by Artio