top of page
  • AutorenbildSusanne Waechter

"Stangentraben Spezial" - Alle kamen durch.

Aktualisiert: 4. Dez. 2023

Gramdorf. Zufrieden resümierte Katharina Adam am Samstag Abend dieses Ergebnis zu dem von ihr organisierten Lehrgang "Stangentraben Spezial". Dies ist bereits das zweite Training, welches von Katharina auch im letzten Jahr angeboten wurde.


Am Tag zuvor wurden 60 Stangen in der Reithalle der Familie Adam in Form einer grossen Acht ausgelegt. Getestet wurde dieses Arrangement mit den eigenen Pferden und für gut befunden.



Katharina Adam, Tabea Mill, Susanne Waechter, Catrin Bock-Jakobsen

Das Durchtraben erfordert von Pferd und Reiter eine hohe Konzentration und Aufmerksamkeit. Es ist eine willkommene Abwechslung in der Hallensaison sowohl für Dressur- und Springsportler und fördert die Durchlässigkeit, das Schwingen im Rücken und überprüft die Gehorsamkeit.


30 Teilnehmer haben sich angemeldet, darunter zehn Reiter, die schon im letzten Jahr dabei waren. Viele Teilnehmer haben von dem Training in den Social Media erfahren und kamen neu und neugierig auf diese Herausforderung nach Gramdorf.


Freitag Abend starteten die ersten Teilnehmer. Jette Langbehn mit Lilet konnte am folgenden Tag direkt einen Erfolg sehen und verbuchte für sich den 4. Platz in einem A** Springen auf dem Reitturnier in Böbs.

Am Samstag starteten die ersten Teilnehmer pünktlich um 9.00 Uhr. In einem Abstand von 45 Minuten kamen die nächsten Reiter. Der Zeitplan wurde exakt eingehalten.

Pünktlich um 16,30 Uhr beendeten die letzten Paare ihr Stangentraben.


Katharina hat in den 10 Gruppen die Sportler behutsam an die Aufgabe herangeführt und neben korrigierenden Anregungen die Reiter immer motiviert und in der Durchführung gelobt. Alle Reiter waren stolz und glücklich, diese Aufgabe so gut mit ihren Vierbeinern bewältigt zu haben und freuen sich, wenn es im nächsten Jahr eine Fortsetzung dieses Trainings gibt.




57 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page