top of page
  • AutorenbildSusanne Waechter

Lensahner Reiterinnen auf vier Turnieren vertreten

Am letzten Wochenende konnten sich die Reiter rund um Ostholstein zwischen vier Turnieren in der näheren Umgebung entscheiden.


Zarpen. Auf dem Hof Springbeck in Reinfeld richtete der Reitverein Zarpen anlässlich des 75 jährigen Bestehens ein zweitägiges Turnier aus.


Karin Hendeß mit Stefanie Handeß auf Elena

Stefanie Hendeß stellte die 4 jährige Elena, eine dunkelbraune Hannoveranerin, Escamillo/ Bonard da Charry vor.

Für die Stute das 2. Turnier und sie wusste zu überzeugen.

Mit einer Wertnote (WN) von 7,7 gab es Platz 3 von 28 Teilnehmern. Der Kommentar im Protokoll "die Grundgangarten sind leichtfüssig und schwungvoll und Selbsthaltung ist bereits gut gegeben", begeisterte Stefanie und ihre Mutter Karin, in deren Besitz die Braune steht.




Für Patricia Humke gab es im Stilspringen der Klasse A* ebenfalls die weisse Schleife. Die Vorstellung des dunkelbraunen Cassius Clay, Comint/Accord II, wurde mit der sehr guten WN von 8,2 bewertet.


Hamburg Klein Flottbeck. Im Derbypark in Hamburg möchten die meisten Turnierreiter einmal starten. Hier machte sich Nicole Wieske mit Lacrima auf den Weg.

In Springprüfung der Klasse L mit Siegerrunde flog ihre Stute von Lakolo/ Accord II fehlerlos über die 110cm hohen Sprünge und platzierte sich auf Platz 3 von 28 Teilnehmern.


Lara Johanna Hanßen sattelte ihren Freddy für den Reiterwettbewerb Schritt und Trab und kam mit 7er Noten auf den 4. Platz.


Annika Behr mit Ditender MJ

Kellinghusen. Hier stellte Annika Behr den 4 jährigen Holsteiner Hengst Ditender MJ vor.

Für den Braunen von Diken/ Contender war es das erste Turnier.

In einer Nullrunde gab es die WN von 7,8 und den 5. Platz von 31 Teilnehmern.














Rendsburg. Katharina Adam nahm den Weg nach Rendsburg zur Nord Ost Pferd auf sich. Die Fahrt hat sich gelohnt. In einer Zwei-Phasen Springprüfung der Klasse M** überwand Viva Valou, Vicount/ Balou de Rouet, die 130cm hohen Sprünge wie immer fehlerlos und dieses Mal war sie die Schnellste. Gold für die schwarze Stute und Katharina Adam.


Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin und die Platzierten.

51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page